Von Regeln und Spielchen…

chess-3224641_1920.jpgWenn ich von einem die Nase gestrichen voll habe, dann von Regeln. Trink nicht so viel, geh nicht bei Rot über die Ampel, steck dir keine Nadeln ins Ohr, sag deinem Chef nie was du auf der Arbeit treibst. Manche Regeln machen Sinn, andere….naja, hat da jemals einer drüber nachgedacht? Zumindest kann man sich auf manche Regeln einigen. Fragt mal Moses, der wußte, was gut ist.

Doch manche Regeln sind mir einfach noch nicht ganz klar – was soll ich damit, wie finde ich das?

Zum Beispiel: Texte nie als Frau zuerst. Und lauf niemandem hinterher.

Weiterlesen „Von Regeln und Spielchen…“